Privattransfer mit Mitsubishi Outlander in der Schweiz I AlpTransfer

Mitsubishi Outlander 4M

4
4
4
  • Klimaanlage
  • Mineralwasser
  • 12 V Steckdose

Bei der Organisation Ihrer Reise, Ihres Geschäftstreffens, Familienurlaubs oder anderer besonderen Anlässe in der Schweiz ist die Wahl des richtigen Fahrzeugs sicherlich einer der wichtigsten Faktoren.

AlpTransfer spezialisierte sich auf private Flughafentaxitransfers aus Zürich, Genf oder andernen Zielorten der ganzen Schweiz. Um Ihre Fahrt komfortabel, sicher und angenehm zu gestalten, bietet Ihnen unser Team den Mitsubishi Outlander an: ein echtes Sport Utility Fahrzeug. Es ist ein großes Fahrzeug, das nicht nur für holprige Oberfläche, sondern auch für Stadtstraßen oder Autobahnen geeignet ist. Egal, wo Sie mit dem Outlander hinfahren, Sie kommen immer pünktlich in Ihrem gewünschten Zielort an und damit hinterlassen Sie einen starken Eindruck. Mit seinem stilvollen Exterieur- und Interieur-Design, großer Auswahl an Sicherheitsmerkmalen und gut organisierten Kraftoptionen bietet es sicherlich das angenehmste Fahrerlebnis.

Der Mitsubishi Outlander ist ein mittelgroßes Sport Utility Fahrzeug des japanischen Autoherstellers Mitsubishi. Es brachte die dritte Generation des Outlanders im Juli 2012 mit seinem Debüt in Russland an die Öffentlichkeit. Später, im September 2012, wurde es auf die europäischen Märkte eingeführt. Das raffinierte Fahrzeug hat eine neue Leichtbauweise. Im Inneren sind das Armaturenbrett und die vorderen Türen mit Soft-Touch-Material gestaltet. Die komplett neu gestaltete Kabine ist sehr komfortabel. Die Sitze wurden ebenfalls aufgewertet und es gibt eine Schalldämmung, um im Salon Ruhe zu behalten.

Dank der starken Schalldämmung und dicken Fenstern ist während der Fahrt fast kein Geräusch von draußen zu hören. Damit versichern wir Ihnen eine stressfreie und ruhige Fahrt.

Outlanders geräumiges Interieur ist perfekt für kleine Familien. Es ist bekannt für seine große Ladefläche mit genügend Lagerraum, wohin Ihr Gepäck problemlos passt. Vier Erwachsene können bequem sitzen und haben genug Beinfreiheit, um sich auszuruhen und zu entspannen.

Mitsubishi Outlander bietet auch neue vorzügliche Sicherheitssysteme an, die folgende Merkmale umfassen:

  • Kollisionsminderungssystem: Es ermöglicht die Geschwindigkeit des vorderen Fahrzeugs festzustellen und automatisch zu bremsen, falls der Fahrer nicht reagiert. Auf diese Weise hilft es, die Möglichkeit von Abstürzen zu reduzieren.
  • Spurhalteassistent: Verhinderung der durch den starken Wind oder durch die Ablenkungen verursachten Abdrift außerhalb der Fahrbahn. Auch dieses System ist darauf ausgelegt, die Anzahl der Unfälle zu minimieren.
  • Abstandsregeltempomat.
  • Darüber hinaus verfügt der Outlander über Standard-Frontairbags für Fahrer und Beifahrer, Torso Front- und Seitenairbags.

Während des vom Versicherungsinstitut für Autobahnsicherheit durchgeführten Crashtests war der Outlander einer der sichersten Sport Utility Fahrzeuge. Es erhielt eine hohe Punktzahl in jeder Kategorie. Das Fahrzeug erhielt auch volle Fünf-Sterne-Gesamtwertung in den japanischen und europäischen New Car Assessment-Programmen.

Wir bieten ein Fahrzeug an, das sich jeder Situation anpassen lässt. Beeilen Sie sich und buchen Sie Ihren privaten Transfer durch den Mitsubishi Outlander und erleben Sie das schöne Gefühl der Reise in die Ferne, in die unentdeckten Orte.